11. September 2016


Der Sommer verabschiedet sich und der Herbst klopft an die Tür. Ein paar arbeitsreiche Wochen liegen hinter mir.

Eines der Highlights war sicher mein Zeichen-Workshop. Den gibt es hier jeden Sommer, und dieses Mal hatte ich ganz phantastische Leute. Ziel des Workshops war eine Zeichnung in Pastell und Farbstiften auf Leinwand. Meine eigene Technik also. Die Resultate können sich doch sehen lassen, oder? Ich bin sehr stolz auf meine begabten Damen.

Außerdem habe ich meine nächsten Ausstellungen vorbereitet. Zum Beispiel beginnt heute meine Gemeinschaftsausstellung mit Willi Kissmer (absolut sehenswerte Arbeiten!!!) in der Galerie Pictura in Aijen.

In der letzten Woche ist in Amsterdam eine Ausstellung angelaufen, in der Nieuwe Spiegelstraat. Schicke Adresse, die Spiegelstraat ist sowas wie der Kudamm in Berlin. Nur eben in Amsterdam.

Und noch eine wichtige Ausstellung findet diesen Monat statt: Im Museum Zandvoort wird am 30.9. eine Ausstellung unter dem Titel „Zeitgenössischer Realismus“ eröffnet.  Meine Bilder sind auch dabei, das freut und ehrt mich sehr.